Meine Geschichte

 

Meine erste Berufswahl als Juristin ließ mich nie richtig in meinem wahren beruflichen Potenzial ankommen. Ich verspürte immer eine gewisse Fremdbestimmung und Unzufriedenheit und, dass da noch viel mehr möglich ist.

 

Mit Hilfe inspirierender, großartiger Menschen konnte ich viele limitierende Überzeugungen über mich, und über's Arbeiten und Geld verdienen lösen.

 

Ich erkannte, dass formale Anerkennung von außen mich nicht erfüllen kann. Sondern das ich dafür meinem Herzen folgen darf.

 

Ich konnte endlich klare Entscheidungen treffen, und mir MEIN Leben beruflich wie privat immer mehr nach meinen Werten, Wünschen und Visionen kreieren.

 

Meine Philosophie

 

Meine Philosophie: Alles ist möglich. Wir haben als Menschen ein unglaubliches Potenzial an kreativer Kraft.

 

Selbst tiefsitzende Blockaden und die verstricktesten Konflikte können aufgelöst werden, wenn wir bereit sind, ehrlich hinzuschauen.

 

Aus meiner Erfahrung ist es sehr wertvoll, wenn wir uns dafür immer wieder Unterstützung suchen. Eine Begleitung, die schon dort ist, wo wir hin wollen und die den Weg aus eigener Erfahrung kennt.

 

Persönlich

 

Ich liebe es draußen in der Natur und im direkten Kontakt mit den Elementen zu sein.

 

Neben unserem Hauptwohnsitz in Berlin verbringen mein Mann und ich daher viel Zeit am Meer oder in den Bergen.

 

Musik öffnet mein Herz ganz besonders und ich tanze leidenschaftlich gern.

 

 

 

Kurzlebenslauf über mich

 

*** Highschool in Kanada, Abitur in Dresden

 

*** Jurastudium in Passau und Angers (Frkr.), Rechtsreferendariat in Passau

*** wissensch. Mitarbeit Universität Passau & Qi Gong Lehrerin

 

*** Rechtsanwältin & Mediatorin in Passau

spezialisiert im Arbeits- und Gesellschaftsrecht

 

*** Expertin für Positionierung & Angebotserstellung/ Berufungscoach in Berlin

Zertifitierter Ganzheitlicher Coach (Coaching-Up/ Angelika Gulder)

Inner Leadership Coach (Coaches Rising)

Online Business Aufbau/ Marketing

 

 

"Es ist dein Weg,

manche können ihn mit dir gehen,

aber niemand kann ihn für dich gehen."

(Rumi)